Seiteninhalt
11.09.2017

Gemeinde Stockelsdorf bedankt sich bei Flüchtlingsbetreuer/innen

Am 07.09.2017 hat sich die Gemeinde Stockelsdorf erneut mit einem Grillfest bei allen, die ehrenamtlich die Flüchtlingsbetreuung unterstützen bedankt. Im Herrenhaus Stockelsdorf fanden sich insgesamt 50 Beteiligte ein und verbrachten einen geselligen Nachmittag bei erfrischenden Getränken und kulinarischem vom Grill.
Bürgervorsteher Harald Werner und Bürgermeisterin Brigitte Rahlf-Behrmann bedankten sich in ihrer Rede persönlich bei allen Helfer/innen im Namen der Verwaltung und der politischen Gremien. Sie lobten die gute Zusammenarbeit zwischen allen beteiligten Parteien.
In der Gemeinde Stockelsdorf sind derzeit 92 Helferinnen und Helfer im Einsatz. Das ist schon eine sehr gute Zahl, aber leider noch nicht ausreichend um allen Aufgaben gerecht werden zu können. Deshalb möchte die Gemeinde Stockelsdorf alle interessierte/n Bürger/innen dazu aufrufen ehrenamtlich tätig zu werden. Wenn Sie den Arbeitskreis Willkommenskultur unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an die E-Mail willkommenskultur@drk-stockelsdorf.de