Seiteninhalt

Aufstellung der Teilfortschreibung der Regionalpläne zum Thema Windenergie

Das Land Schleswig-Holstein stellt zurzeit die Neuaufstellungen der Regionalpläne zum Thema Windenergie auf.
In den Planentwürfen sind 354 Vorranggebiete für die Windenergienutzung vorgesehen. Sie umfassen 1,98 Prozent der Landesfläche. Innerhalb der Gebiete wäre die Windenergienutzung möglich, außerhalb wäre sie ausgeschlossen.

Auf dem Gebiet der Gemeinde Stockelsdorf sind 4 neue Gebiete zusätzlich zu dem bestehenden Windpark bei Obernwohlde vorgesehen:

Planzeichnung "Auszug aus dem Entwurf der Teilfortschreibung des Regionalplanes Windkraft"

Mit der amtlichen Bekanntmachung hat am 27.12.2016 das Beteiligungsverfahren des Landes begonnen. Die Planentwürfe der Landesplanungsbehörde stehen im Online-Beteiligungstool BOB-SH unter
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Themen/W/windenergie_raeuml_steuerung.html zur Verfügung. Dort können von allen Interessierten bis zum 30.06.2017 Stellungnahmen zu den Planentwürfen abgegeben werden.

Die Planentwürfe können auch in der Gemeinde Stockelsdorf in der Zeit vom 02.03.2017 bis 03.04.2017 eingesehen werden (siehe Bekanntmachung vom 20.02.2017).

Die Gemeinde Stockelsdorf hat bereits zum Vorentwurf eine Stellungnahme abgegeben, siehe unten stehende Pressemitteilung vom 01.02.2017. Sie beabsichtigt, eine weitere Stellungnahme abzugeben, diese soll im Ausschuss für Umwelt, Bauen, Planung und öffentliche Sicherheit am 09.05.2017 vorberaten und in der Sitzung der Gemeindevertretung am 30.05.2017 beschlossen werden. Die Sitzungen sind öffentlich.