Seiteninhalt

Kandidaten für den Stockelsdorfer Seniorenbeirat gesucht

- Neuwahl am 11. Oktober 2017-

Im Oktober 2017 endet die Wahlperiode des amtierenden Seniorenbeirates der Gemeinde Stockelsdorf. Für die Neuwahl am 11.10.2017 werden jetzt Kandidaten gesucht.

„Alle Bürgerinnen und Bürger, die am Wahltage das 60. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in der Gemeinde haben, können sich für dieses interessante Ehrenamt zur Verfügung stellen“, erläutert die Bürgermeisterin, Frau Brigitte Rahlf-Behrmann.

Zu wählen sind laut Satzung 9 Personen, 7 Stockelsdorfer und 2 Vertreter aus den Dorfschaften. Die Wahlzeit beträgt drei Jahre.

Die seit über 20 Jahren in der Großgemeinde bestehende Interessenvertretung für die ältere Generation ist eigenständig und parteiübergreifend tätig und hat sich durch seine vielfältigen Aktivitäten als feste Größe in der Gemeinde Stockelsdorf etabliert. Hervorzuheben ist das monatliche Seniorenfrühstück, das sich durch aktuelle Themenwahl auszeichnet und sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut.

„Unser Aufgabenspektrum hat viele Facetten und ist sehr abwechslungsreich“, erklärt der Vorsitzende des Gremiums, Herr Siegfried Müller, „es reicht vom Anbieten von Sprechstunden, über die Mitwirkung bei der Entscheidungsfindung in den kommunalen Gremien bis zur Planung und Durchführung der Seniorenfahrten im Rahmen des Seniorenfreizeitpasses. Wir engagieren uns für Betreutes Wohnen, die fachärztliche Versorgung, die Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs und vieles mehr.“ Auch die Einrichtung eines Stockelsdorfer Lotsendienstes ist maßgeblich auf eine Initiative des Seniorenbeirates zurückzuführen.

„Ich würde mich freuen“, so Veraltungschefin Frau Rahlf-Behrmann abschließend, „wenn sich möglichst viele Kandidaten für dieses attraktive Ehrenamt zur Wahl stellen würden.“

Interessenten melden sich bitte bis spätestens 09. Oktober 2017 bei der

Gemeinde Stockelsdorf
Hauptamt
Ahrensböker Straße 7
23617 Stockelsdorf.

Interessierte erhalten weitere Informationen bei der die Gemeindeverwaltung (Herr Axel Kerbstadt, Telefon: 0451 4901-212 und Herr Björn Matho, Telefon: 0451 4901-209) oder bei dem Vorsitzenden des Beirates, Herrn Siegfried Müller, Telefon: 0451 495903.

Die Wahl selbst wird in einer Seniorenversammlung am

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 10:00 Uhr,
im Gemeindezentrum Stockelsdorf, Ahrensböker Straße 5, 23617 Stockelsdorf

während des Seniorenfrühstückes des Seniorenbeirates stattfinden, zu dem alle Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Stockelsdorf herzlich eingeladen sind.