Seiteninhalt

Kandidaten für Seniorenbeiratswahl gesucht

Es werden noch Kandidaten für die Neuwahl des Stockelsdorfer Seniorenbeirates am 11. Oktober 2017 gesucht.

„Leider haben sich bisher nur sehr wenige Bewerberinnen und Bewerber gemeldet“, erklärt die Bürgermeisterin der Gemeinde Stockelsdorf, Frau Brigitte Rahlf-Behrmann.

Noch bis zum 09. Oktober 2017 haben Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Stockelsdorf die Möglichkeit, sich um eine Mitarbeit im Seniorenbeirat zu bewerben.

„Voraussetzung ist, dass die Kandidaten in der Gemeinde Stockelsdorf wohnen und am Wahltag das 60. Lebensjahr vollendet haben“, erläutert der Vorsitzende des Seniorenbeirates, Herr Siegfried Müller.

Zu wählen sind laut Satzung aus 9 Personen, 7 Stockelsdorfer und 2 Vertreter aus den Dorfschaften. Die Wahlzeit beträgt drei Jahre.

„Es wäre schön, wenn sich weitere Kandidaten für dieses attraktive und interessante Ehrenamt zur Verfügung stellen würden“, bittet die Rathauschefin, Frau Brigitte Rahlf-Behrmann.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger melden sich bitte bei der Gemeinde Stockelsdorf, Haupt- und Sozialamt, Ahrensböker Straße 7, 23617 Stockelsdorf, Telefon 0451 4901-212 beziehungsweise 0451 4901-209.

Die Wahl selbst wird in einer Seniorenversammlung am

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 10.00 Uhr, im Gemeindezentrum Stockelsdorf, Ahrensböker Straße 5, 23617 Stockelsdorf

im Rahmen des Seniorenfrühstückes des Seniorenbeirates stattfinden.