Seiteninhalt

"Herrenhauskonzerte - von Klassik bis Jazz" JUBILÄUM: 10 Jahre JAZZ UND JAZZVERWANDTES

Am Sonntag, den 25.02.2018, findet um 17:00 Uhr im Stockelsdorfer Herrenhaus, Dorfstraße 7 (1. Obergeschoss – Zugang nicht barrierefrei) das traditionelle Herrenhauskonzert „Jazz und Jazzverwandtes“ zum zehnten Mal statt.
Als künstlerischer Leiter und Initiator in Organisation und Gestaltung dieser Veranstaltung freut sich Klaus Klusmann über die Zustimmung aus der Bevölkerung und den vorher ungeahnten Erfolg!

Für ihn passt zu seiner eigenen Begeisterung dieses Mal zum Beispiel sehr gut die Faszination, welche die Musik des weltberühmten Trompeters und Sängers LOUIS ARMSTRONG (Satchmo) noch bis heute auslöst.

Als Hommage auf Satchmo gehen im ersten Teil JAZZ also bekannte Armstrong-Titel wie z.B. "What A Wonderful World", "Blueberry Hill" oder "Hello Dolly", sowie weitere Songs unter die Haut, erzeugen Wohlgefühl beim Zuhören und machen gute Laune.
Es ist Klaus Klusmann gelungen, für eine passende Band Musiker zu gewinnen, die seit vielen Jahren Erfahrungen im New Orleans–Stil und Swing sammeln konnten.
Natürlich lassen sich die charakteristische Stimme und das Aussehen von Satchmo nicht ersetzten. Die Sängerin Imke Krüger wird dafür Titel intepretieren, die Ella Fitzgerald damals zusammen mit Satchmo gesungen hat.
Hier geht es darum, in memoriam einige seiner bekanntesten Ohrwürmer zu bringen.

JAZZVERWANDTES mit DAILY BLUES im zweiten Teil.
Seit über 20 Jahren und nach weit mehr als 250 Konzerten ist die Lübecker Band DAILY BLUES eine feste Größe in der Norddeutschen Clubszene geworden. Die 4 Lübecker Musiker Stephan Polack (guit, voc), Ralph Schlunk (sax),
Christian von Seebeck (bass) und Olaf Erdmann (drums) präsentieren einen mitreißenden funky, jazzy Bluesrockmix. Das einfallsreiche Programm der Band umfasst eigene Songs sowie Songs von Jeff Beck über Miles Davis, Albert Collins, Albert King bis ZZ Top, stets mit viel Improvisation und Spielfreude zelebriert. Das Publikum und die Fans dürfen sich auf ein unterhaltsames Konzert freuen.
„Blues are the roots - the rest are the fruits“ – don’t miss it.

Karten für dieses Jubiläumskonzert sind ab sofort für 10,00 € inklusive einem Getränk im Stockelsdorfer Rathaus, Zimmer 10 oder 13 erhältlich.