Seiteninhalt

Stockelsdorfer Frauenfrühstück mit Vortrag

Das nächste Stockelsdorfer Frauenfrühstück findet am Samstag den 22.02.2020 statt. Pastorin Almuth Jürgensen von der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Stockelsdorf und die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Stockelsdorf Gudrun Dietrich laden alle interessierten Frauen aus Stockelsdorf von 9:30 bis 11:30 Uhr ins Gemeindehaus der Evangelisch-Lutherischen Kirche Stockelsdorf, Ahrensböker Straße 5, ein.

„Wir möchten andere Frauen kennenlernen und eine kleine Auszeit vom Alltag genießen. Nach dem gemeinsamen Mitbring-Frühstück referiert Coach und Therapeutin Sabine Axt über Innere Glaubenssätze. Sie bringt auch Zeit für einen Austausch mit“, erläutert Gudrun Dietrich.

„Innere Glaubenssätze“ sind laut Sabine Axt Sätze aus unserer Kindheit, die uns heute immer noch fernsteuern und behindern. Wenn wir uns dieser Energieräuber bewusst werden, können wir sie aushebeln. Dadurch wird ein selbstbestimmtes Handeln leichter und erfolgreicher. „Damit auch Mütter von jüngeren Kindern kommen können, bieten wir im Nachbarraum eine liebevolle Kinderbetreuung an. Kaffee, Tee und Brötchen werden von uns bereitgestellt.“ Almuth Jürgensen bittet die Gäste, einen kleinen kulinarischen Beitrag für das Buffet mitzubringen.

Anmeldungen zum Frühstück und für die Kinderbetreuung werden bis zum 16. Februar 2020 im Kirchenbüro unter 0451/491764 oder jaeger@kirche-stockelsdorf.de entgegengenommen. Weitere Informationen geben Gudrun Dietrich, 0451/4901-117 oder g.dietrich@stockelsdorf.de und Almuth Jürgensen, 0451/20954590 oder juergensen@kirche-stockelsdorf.de.