Seiteninhalt

»Kultur trotz Corona«

Pressemitteilung

zur Veranstaltung „Kultur trotz Corona“

Wann: 03.10.2020 – von 11:00 bis 18:00 Uhr

Wo: Parkanlage Herrengarten – Draußen
Dorfstraße 7, 23617 Stockelsdorf


Die Kulturschaffenden hat es durch die Coronakrise mit am schwersten getroffen. Unter dem Motto „Kultur trotz Corona“ veranstaltet der Arbeitskreis Kultur der Gemeinde Stockelsdorf am 03. Oktober 2020 eine Open Air Ausstellung, um Unterstützung zu leisten.

Zwischen 11.00 und 18.00 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, im Stockelsdorfer Herrengarten Gemälde und Skulpturen ortsansässiger bildender Künstler zu betrachten. Zu sehen werden unter anderem die Werke der Stockelsdorfer Künstlerin Romy Salvagno sowie Teilnehmer der Mal- und Zeichenkurse der Volkshochschule Stockelsdorf.

Musikalisch begleitet wird die Ausstellung von regionalen Künstlern, die hauptberuflich mit Musik ihren Lebensunterhalt verdienen:

• 11:00 Uhr - Gabi Liedtke: Singer-Songwriterin, die mit ihrer kraftvollen und facettenreichen Stimme Acoustic Rock darbietet.
• 12:30 Uhr - Tonbridge: Ein Ensemble aus sechs Musikern, die Weltmusik mit türkischen und afghanischen, aber auch deutschen und englischen Einflüssen spielen.
• 14:00 Uhr - József Balogh: international renommierter ungarisch-deutscher Klarinettist, der ein buntes Programm aus Jazz und Klassik präsentiert.
• 15:30 Uhr - Hermann Valdez Fregoso: der junge Pianist spielt mexikanische Salonmusik des 19 Jahrhunderts.
• 17:00 Uhr - Camilla Ostermann: junge Sopranistin und Meisterschülerin des Schleswig-Holstein Musik Festivals.

Der Eintritt ist frei. Es wird einen „Spendenhut“ geben, wo Besucher für die Künstler spenden können. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Dafür wird das Herrenhaus Stockelsdorf sorgen.

Symbolisch passend zum „Tag der Einheit“ soll das abwechslungsreiche Programm zeigen, wie wichtig der Erhalt der kulturellen Vielfalt ist und diese nicht durch Corona verschwinden darf.