Seiteninhalt

Der Fahrerqualifizierungsnachweis kann nur gegen Vorlage von folgenden Unterlagen im Original ausgestellt werden:

  • Gültiges Ausweisdokument
  • Biometrisches Lichtbild
  • Führerschein
  • Ggf. ein bereits ausgestellter Fahrerqualifizierungsnachweis
  • Bescheinigung über die Grundqualifikation („IHK Prüfung- grüner Zettel“), beschleunigte Grundqualifikation bzw. über die Weiterbildungen („Module“) 5 Module mit jeweils 7 Unterrichtsstunden oder ein Wochenkurs über insgesamt 35 Stunden