Seiteninhalt

Bei der Antragstellung müssen Sie einreichen:

  • Nachweis eines ausreichenden Anfangskapitals
    • Nachweis über ein Anfangskapital von mindestens EUR 300.000 für eine interne KVG und EUR 125.000 für eine externe

Hinweis: In speziellen Einzelfällen können sich zusätzliche Kapitalanforderungen ergeben.

  • Nachweise über mindestens 2 zuverlässige und fachlich geeignete Geschäftsleiter
  • Angaben über bedeutende Beteiligungen und enge Verbindungen
  • aussagekräftiger Geschäftsplan
    • unter anderem Plan-Bilanzen und Plan-Gewinn- und Verlustrechnungen der nächsten drei Jahre sowie eine Darstellung der geplanten internen Kontrollverfahren und der Geschäftsorganisation
  • Angaben über Vergütungspolitik und Vergütungspraxis
  • eine Auflistung aller Auslagerungsunternehmen
  • Angaben zu den Anlagestrategien
  • Einreichung des Vertrages zur Beauftragung der Verwahrstelle für jeden Investmentfonds
  • Satzung/Gesellschaftsvertrag.