Seiteninhalt

Stellenausschreibung Hausmeister für die Schulen und Sportanlagen

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist bei der Gemeinde Stockelsdorf eine Stelle als tariflich Beschäftigter
(m,w,d) als Unterstützung in unserem Hausmeisterpool für die Schulen und Sportanlagen zu besetzen.


Zum Aufgabenbereich gehören u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Überwachung der Ordnung, Verkehrssicherheit und Sauberkeit auf und an den Grundstücken, Gebäuden und Nebenanlagen
  • Kontrolle und Überwachung der Reinigungsdienstleistung
  • Pflege Reinigung der Grünanlagen
  • Regelmäßige Mäharbeiten sowie Heckenschnitt
  • Annahme und Überprüfung von Warenlieferungen
  • Reparaturen an Armaturen, Türschlössern und Möbeln
  • Selbständiges Bedienen und Überwachen der technischen Anlagen
  • Beseitigung von Verstopfungen der Abortanlagen und Abflüsse sowie Bodeneinläufe
  • Instandhaltung der Beleuchtungsanlagen in sämtlichen Schul-, Sport- und Diensträumen
  • Überwachung der ständigen Einsatzbereitschaft von Feuerlöschgeräten
  • Überprüfung der Gebäude nach Beendigung von Veranstaltungen
  • Abfallbeseitigung
  • Bevorratung von Hygieneartikeln
  • Winterdienst
  • Reinigung des Schulhofes
  • Beheizung der Schulräume
  • Schulbotengänge


Die Gemeinde Stockelsdorf erwartet

  • eine 3-jährige abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
  • eine Fahrerlaubnis Klasse C1E (ehemals Klasse 3)
  • selbständiges Arbeiten
  • die Bereitschaft zur Ableistung von Überstunden und Rufbereitschaft

Die Gemeinde Stockelsdorf bietet:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag (Vollzeit 39 h/Woche) auf der Grundlage des TVöD
  • Vergütung bis EG 5 des TVöD
  • eine monatliche Überstunden- und Rufbereitschaftspauschale
  • externe Aus- und Weiterbildungsangebote

Die Gemeinde Stockelsdorf ist bestrebt, den Frauenanteil in den unterrepräsentierten Bereichen zu
erhöhen.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 24.10.2021 an die
Bürgermeisterin der Gemeinde Stockelsdorf, Hauptamt, Ahrensböker Str. 7, 23617 Stockelsdorf zu richten.

Die Gemeinde Stockelsdorf bittet um Verständnis dafür, dass eingereichten Bewerbungsunterlagen nach
Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden.