Seiteninhalt

Feuerwehr Mori

Die Freiwillige Feuerwehr Mori wurde am 09.01.1926 gegründet.

Der Freiwilligen Feuerwehr Mori stehen zur Zeit ein Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), ein Löschgruppenfahrzeug (LF 20) und eine Drehleiter mit Korb (DLK 23-12). Zum Transport der Mannschaft stehen auch zwei Mannschaftstransportwagen (MTW) zur Verfügung, wobei einer häufig auch mit dem Musikzug oder der Jugendfeuerwehr unterwegs ist. Das neueste Gefährt ist ein Boot.

Weitere Informationen über die Feuerwehr Stockelsdorf erhalten Sie auf der Internetseite der Feuerwehr.