Seiteninhalt

Stellenangebote

Hier finden Sie die aktuellen Stellenausschreibungen der Gemeinde Stockelsdorf.
30.12.2020

Stellenausschreibung Leiter (m/w/d) des Haupt- und Sozialamtes

Die Gemeindeverwaltung Stockelsdorf sucht zum 01.07.2021 einen

Leiter (m/w/d) des Haupt- und Sozialamtes

in unbefristeter Anstellung mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 (Tarifbeschäftigte) bzw. 41 (Beamte) Stunden .

Weitere Informationen finden Sie hier.

21.12.2020

Stellenausschreibung IT-Projektmanager

Die Gemeinde Stockelsdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n tariflich/e Beschäftigte/n (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet, als

IT-Projektmanager/in (m/w/d).

Als IT-Projektmanager/in übernehmen Sie die strategische und operative Planung sowie die Durchführung von Projekten im Rahmen der Digitalisierung der verschiedenen Verwaltungseinheiten und koordinieren z. B. die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) bis 2022 einschließlich der Abstimmung mit dem ITVSH, analysieren, bewerten und priorisieren die Verwaltungsdienstleistungen in der Gemeindeverwaltung.
Darüber hinaus koordinieren Sie die OZG-Leistungen mit den laufenden Teilprojekten des E-Government-Gesamtprojekts der Gemeindeverwaltung und unterstützen die aktive Mitarbeit an der Ausgestaltung einzelner digitaler Dienstleistungen.

Zu den weiteren wesentlichen Aufgaben gehören derzeit:
• Aufnahme von IST-Prozessen und die Definition von SOLL-Prozessen und deren Einführung
• Koordination der Schnittstellen zu den Fachämtern und den spezifischen Fachverfahren
• Beratung und Unterstützung der Fachämter und Außenstellen bei der Optimierung und Digitalisierung ihrer Verwaltungsprozesse
• Auf- und Ausbau eines Service-Portals, um Onlinedienste für Einwohnerinnen und Einwohner sowie Unternehmen zugänglich zu machen
• Aufbau und Implementierung eines Dokumentenmanagementsystems
• Sonderaufgaben der Verwaltungsleitung
• Begleitung und Unterstützung von verwaltungsübergreifenden Veränderungsprozessen

Änderungen und Ergänzungen im Aufgabenbereich und in der Aufgabenzuweisung bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Ihr Profil

Sie sind Verwaltungsfachwirt (Verwaltungsfachangestellte/r mit 2. Angestelltenprüfung) oder haben ein Studium im Bereich der Kommunikations- und Informationstechnik abgeschlossen und verfügen über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im EDV-Bereich, sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Outlook, Excel, Word, PowerPoint), ein ausgeprägtes technisches Interesse und eine gute Auffassungsgabe?

Sie pflegen einen strukturierten und präzisen Arbeitsstil und teilen die Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten, Sie sind geschickt und empathisch im Umgang mit Partnern sowie Kolleginnen und Kollegen?

Sie bringen weiter mit: Teamfähigkeit, Kontaktfähigkeit und Einsatzfreude, Organisations- und Planungstalent sowie Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift?

Wünschenswert sind darüber hinaus:
• Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Erstellen und Umsetzen von IT-Konzepten
• Erfahrung in der selbständigen Durchführung von IT-Projekten
• Umfangreiche Kenntnisse in IT-Infrastrukturen
• Umfangreiche Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit und des Datenschutzes
• Analytisches und problemlösendes Denkvermögen
• Beratungskompetenz und Verhandlungsgeschick
• Hohe Flexibilität
• Führerschein der Klasse B (wünschenswert)

Die Vergütung erfolgt gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD, je nach den persönlichen Voraussetzungen und der Qualifikation bis Entgeltgruppe 10) mit den üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen

• ein abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
• eine flexible Arbeitszeit, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz und gute Fortbildungsmöglichkeiten

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Die Arbeitszeit beträgt wöchentlich 39,00 Stunden.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis

spätestens zum 07. Februar 2021

zu richten an die

Gemeinde Stockelsdorf – Die Bürgermeisterin - Hauptamt -, Ahrensböker Str. 7,
23617 Stockelsdorf. E-Mail: b.matho@stockelsdorf.de

12.11.2020

Erzieher/in (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden als Springkraft

Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Unter’m Regenbogen“
Bahndamm 11, 23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451 / 4 99 36 71
Mail: regenbogen@kirche-stockelsdorf.de


Wir suchen für unsere Einrichtung


zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Erzieher/in (m/w/d)
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden
als Springkraft.


Die Stelle ist längstens befristet bis 15.02.2022.

Unsere Kindertagesstätte ist eine siebengruppige Einrichtung, bestehend aus zwei Krippengruppen, sowie fünf Elementargruppen.
Träger der Einrichtung ist die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Stockelsdorf.

Der Einsatz erfolgt in der Krippe, sowie im Elementarbereich.

Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche Norddeutschlands oder einer anderen Gliedkirche der EKD wird vorausgesetzt.
Bitte fügen Sie den Bewerbungsunterlagen einen entsprechenden Nachweis bei.

Die Vergütung erfolgt nach KAT.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte steht die Frau Schöttler unter der Telefonnummer 0451/4993671 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die
Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Unter’m Regenbogen“ z.Hd. Frau Schöttler
Bahndamm 11 in 23617 Stockelsdorf

08.09.2020

Sozialpädagogische/n Assistent/in (m/w/d) mit 30,5 Wochenstunden als Zweitkraft für den Elementarbereich

Wir suchen für unsere

Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Arche Noah“
zum nächst möglichen Zeitpunkt
eine/n Sozialpädagogische/n Assistent/in (m/w/d)
mit 30,5 Wochenstunden
als Zweitkraft für den Elementarbereich.

Wir suchen jemanden mit Freude an der Arbeit, Kompetenz und dem Herz am rechten Fleck.
Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr. Bei entsprechender Eignung, Leistung und Befähigung ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung erwünscht.

Der Einsatz erfolgt im Elementarbereich. Die Stelle als Zweitkraft umfasst 30,5 Stunden wöchentlich.

Wir bieten:
- ein freundliches, offenes, engagiertes und kreatives Team
- Vergütung nach KAT
- zunächst befristet auf 1 Jahr, kann dann in eine Festanstellung übergehen
- Fortbildungsmöglichkeiten
- Zusatzversorgung über die VBL
- betriebliche Altersversorgung


Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche Norddeutschlands oder einer anderen Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland wird vorausgesetzt. Bitte fügen Sie den Bewerbungsunterlagen einen entsprechenden Nachweis bei.

Schwerbehinderte Bewerber(innen) und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Dörte Lippold unter der Telefonnummer 0451 / 494528 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Arche Noah“ z.Hd. Frau Dörte Lippold, Breslauer Str. 10, 23617 Stockelsdorf, richten.

08.09.2020

Sozialpädagogische/n Assistent/in (m/w/d) mit 21,5 Wochenstunden als Zweitkraft für den Elementarbereich

Wir suchen für unsere

Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Arche Noah“
zum nächst möglichen Zeitpunkt
eine/n Sozialpädagogische/n Assistent/in (m/w/d)
mit 21,5 Wochenstunden
als Zweitkraft für den Elementarbereich.

Wir suchen jemanden mit Freude an der Arbeit, Kompetenz und dem Herz am rechten Fleck.
Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr. Bei entsprechender Eignung, Leistung und Befähigung ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung erwünscht.

Der Einsatz erfolgt im Elementarbereich. Die Stelle als Zweitkraft am Nachmittag umfasst 21,5 Stunden wöchentlich.
Die Stunden können durch flexible Vertretungen am Vormittag aufgestockt werden.

Wir bieten:
- ein freundliches, offenes, engagiertes und kreatives Team
- Vergütung nach KAT
- zunächst befristet auf 1 Jahr, kann dann in eine Festanstellung übergehen
- Fortbildungsmöglichkeiten
- Zusatzversorgung über die VBL
- betriebliche Altersversorgung


Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche Norddeutschlands oder einer anderen Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland wird vorausgesetzt. Bitte fügen Sie den Bewerbungsunterlagen einen entsprechenden Nachweis bei.

Schwerbehinderte Bewerber(innen) und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Dörte Lippold unter der Telefonnummer 0451 / 494528 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Arche Noah“ z.Hd. Frau Dörte Lippold, Breslauer Str. 10, 23617 Stockelsdorf, richten.

08.09.2020

Erzieher/in (m/w/d) mit 17,5 oder 22,5 Wochenstunden als Gruppenleitung für den Elementarbereich

Wir suchen für unsere

Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Arche Noah“
zum nächst möglichen Zeitpunkt
eine/n Erzieher/in (m/w/d)
mit 17,5 oder 22,5 Wochenstunden
als Gruppenleitung für den Elementarbereich.

Wir suchen jemanden mit Freude an der Arbeit, Kompetenz und dem Herz am rechten Fleck.
Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr. Bei entsprechender Eignung, Leistung und Befähigung ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung erwünscht.

Der Einsatz erfolgt im Elementarbereich. Die Stelle für die Gruppenleitung am Nachmittag umfasst 17,5 bzw. 22,5 Stunden wöchentlich.
Die Stunden können durch flexible Vertretungen am Vormittag aufgestockt werden.

Wir bieten:

- ein freundliches, offenes, engagiertes und kreatives Team
- Vergütung nach KAT
- zunächst befristet auf 1 Jahr, kann dann in einen Festvertrag übergehen
- Fortbildungsmöglichkeiten
- Zusatzversorgung über die VBL
- betriebliche Altersversorgung


Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche Norddeutschlands oder einer anderen Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland wird vorausgesetzt. Bitte fügen Sie den Bewerbungsunterlagen einen entsprechenden Nachweis bei.

Schwerbehinderte Bewerber(innen) und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Dörte Lippold unter der Telefonnummer 0451 / 494528 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Arche Noah“ z.Hd. Frau Dörte Lippold, Breslauer Str. 10, 23617 Stockelsdorf, richten.

06.09.2020

Erzieher/in (m/w/d) mit 21 Wochenstunden als Springerkraft

Wir suchen für unsere

Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Arche Noah“
zum nächst möglichen Zeitpunkt
eine/n Erzieher/in (m/w/d)
mit 21 Wochenstunden
als Springerkraft

Wir suchen jemanden mit Freude an der Arbeit, Kompetenz und dem Herz am rechten Fleck.

Die Stelle ist auf Grund des Mutterschutzes und der sich ggf. anschließenden Elternzeit der Stelleninhaberin zunächst längstens befristet bis 31.07.2021.

Der Einsatz erfolgt ausschließlich in unserer Kindertagesstätte sowohl im Krippen- als auch im Elementarbereich. Die Stelle umfasst 21 Stunden wöchentlich.


Wir bieten:
- ein freundliches, offenes, engagiertes und kreatives Team
- Vergütung nach KAT
- Fortbildungsmöglichkeiten
- Zusatzversorgung über die VBL
- betriebliche Altersversorgung


Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche Norddeutschlands oder einer anderen Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland wird vorausgesetzt. Bitte fügen Sie den Bewerbungsunterlagen einen entsprechenden Nachweis bei.

Schwerbehinderte Bewerber(innen) und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Dörte Lippold unter der Telefonnummer 0451 / 494528 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Arche Noah“ z.Hd. Frau Dörte Lippold, Breslauer Str. 10, 23617 Stockelsdorf, richten.

02.07.2020

Stellenausschreibung Gärtner*in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Bei der Gemeinde Stockelsdorf ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als

Gärtner (m,w,d)
Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

zu besetzen.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden (Vollzeit), die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD).

Voraussetzung für die Besetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner im Fachbereich Garten- und Landschaftsbau sowie eine Fahrerlaubnis Klasse C1E (ehemalige Klasse 3), nach Möglichkeit Klasse CE (ehemalige Klasse 2).

Der Einsatz erfolgt auf dem gemeindlichen Bauhof.

Zum Aufgabenbereich gehören unter anderem folgende Tätigkeiten:

  • Unterhaltung der gemeindlichen Grünanlagen einschl. Baum- und Knickpflege
  • Neuanpflanzungen im öffentlichen Bereich
  • Unterhaltung der gemeindlichen Straßen
  • Durchführung von Kleinbaustellen (Pflasterarbeiten etc.)
  • Unterhaltung der wassergebundenen Wege (einschließlich Banketten, Begleitgrün, Entwässerungsmulden und –gräben)
  • Umgang mit, im Garten- und Landschaftsbau üblichen, Motorgeräten und Maschinen
  • Durchführung von Transport- und Handwerksarbeiten
  • Rufbereitschaftsdienste und Arbeiten außerhalb der Regelarbeitszeiten
  • Winterdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen

Gewünscht wird Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, eine serviceorientierte Einstellung, Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein sowie Zuverlässigkeit.

Geboten werden ein moderner Arbeitsplatz, ein umfangreicher und hochmoderner Maschinen- und Fuhrpark, Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung, moderate Arbeitszeiten sowie soziale Sicherheit.

Die Gemeinde Stockelsdorf ist bestrebt, den Frauenanteil in den unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen.
Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind an die Bürgermeisterin der Gemeinde Stockelsdorf, Hauptamt, Ahrensböker Str. 7, 23617 Stockelsdorf zu richten.

02.07.2020

Stellenausschreibungen Kindertagesstätten

Wir suchen für unsere Kindertagesstätten zum 01.08.2020:

"Zum Guten Hirten"

eine/n Erzieher/in (m/w/d) mit 13,5 Stunden/Woche als Springkraft im Krippen- und Elementarbereich.

"Unter'm Sternenzelt"

- zwei Erzieher/innen (m/w/d) mit 37,5 Stunden/Woche als Springkraft für die Krippe sowie für die altersgemischte Gruppe und
- eine/n Erzieher/in (m/w/d) mit 25 Stunden/Woche als Springkraft für Krippe und altersgemischte Gruppe.

"Arche Noah"

- eine/n Erzieher/in (m/w/d) mit 17,5 oder 22,5 Stunden/Woche im Elementarbereich am Nachmittag,
- eine/n Erzieher/in (m/w/d) mit 21,0 Stunden/Woche als Springkraft für die Krippe sowie für den Elementarbereich. Die Stelle ist aufgrund des Beschäftigungsverbots, des Mutterschutzes und der sich ggf. anschließenden Elternzeit der Stelleninhaberin zunächst längstens befristet bis 31.07.2021.
- zwei Sozialpädagogische Assistenten/Assistentinnen (m/w/d) im Elementarbereich mit von 30,5 Stunden/Woche bzw. 35,5 Stunden/Woche und
- eine/n Sozialpädagogische/n Assistentin/en (m/w/d) im Elementarbereich am Nachmittag 21,5 Stunden Stunden/Woche.

"Unter'm Regenbogen"

- zwei Erzieher/innen (m/w/d) mit 37,5 Stunden/Woche im Elementarbereich und 
- eine/n Sozialpädagogische/n Assistentin/en (m/w/d) mit 30,0 Stunden/Woche. Die Stelle ist aufgrund des Beschäftigungsverbots, des Mutterschutzes und der sich ggf. anschließenden Elternzeit der Stelleninhaberin längstens bis zum 15.02.2022 befristet.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bwerbung einzureichen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Schaeper unter der Telefnonnummer 0451 491222 gerne zur Verfügung.



Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Stockelsdorf
z. Hd. Frau Schaeper
Ahrensböker Straße 5
23617 Stockelsdorf
oder per E-Mail an:
schaeper@kirche-stockelsdorf.de