Seiteninhalt

Stellenangebote

Hier finden Sie die aktuellen Stellenausschreibungen der Gemeinde Stockelsdorf.
31.03.2020

Sachbearbeitung im Einwohnermeldeamt

Die Gemeinde Stockelsdorf - Die Bürgermeisterin - sucht für das Ordnungsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine tarifliche Beschäftigte/n (m/w/d) als:

Sachbearbeitung im Einwohnermeldeamt

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39,00 Std). Die Vergütung richtet sich je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 6 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
• Einwohnermeldewesen (An-, Ab- und Ummeldungen)
• Auskunftserteilung aus dem Melderegister
• Ausweis- und Passwesen, Übermittlungen an die Bundesdruckerei
• Datenübertragungen und -abgleiche
• Führung der Wähler- und Abstimmungsverzeichnisse, Ausgabe von Wahlscheinen


Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit, die über ein hohes Maß an Eigeninitiative und Kommunikationsbereitschaft verfügt und in der Lage ist, die ihr übertragenen Aufgaben selbstständig, verantwortungsbewusst und qualifiziert zu erledigen.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.


Die Gemeinde Stockelsdorf erwartet:

• eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. Nachweis der 1. Angestelltenprüfung
• Berufserfahrung als Sachbearbeitung im öffentlichen Dienst
• Erfahrung im Umgang mit Publikumsverkehr und die Kompetenz auch unter Termindruck sorgfältig und rechtssicher zu arbeiten
• Fähigkeit, Entscheidungen auch in schwierigen Situationen mündlich und schriftlich verständlich darzustellen
• einschlägige Rechts- und EDV-Kenntnisse (MS Word/Excel, Fachverfahren MESO)
• sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
• Führerschein der Klasse B (wünschenswert)


Die Gemeinde Stockelsdorf bietet:

• eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
• einen modernen Arbeitsplatz mit leistungsfähiger EDV und Software
• eine leistungsgerechte Bezahlung im Rahmen des TVöD
• gleitende Arbeitszeit
• attraktive Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements


Telefonische Auskünfte erteilt Herr Matho (0451/4901-209).

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis

spätestens zum 26. April 2020

an die

Bürgermeisterin der Gemeinde Stockelsdorf - Hauptamt -, Ahrensböker Str. 7,
23617 Stockelsdorf. E-Mail: B.Matho@stockelsdorf.de


Eine schriftliche Eingangsbestätigung auf eine Bewerbung erfolgt nicht, die eingereichten Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt. Bitte haben Sie Verständnis für dieses Vorgehen.

30.01.2020

Mitarbeitenden (m/w/d) für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder einen Mitarbeitenden (m/w/d) im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Stockelsdorf
sucht für ihre Kindertagesstätte

„Zum guten Hirten“

zum 01.08.2020
einen Mitarbeitenden (m/w/d)
für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder
einen Mitarbeitenden (m/w/d) im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)
in Vollzeit (39,0 Stunden) bis zum 31.07.2021.

Die Mitgliedschaft in der Evangelisch-Lutherischen Kirche Norddeutschlands oder einer anderen Gliedkirche der Evangelisch-Lutherischen Kirche wird vorausgesetzt. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach Sozialgesetzbuch IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.


Zu Ihren Aufgaben gehören:

• Die Unterstützung der Fachkräfte bei der Kinderbetreuung
• Die Betreuung von Kindern mit erhöhtem Mehrbedarf
• Hauswirtschaftliche und pflegerische Tätigkeiten

Für Auskünfte steht Ihnen die Kindergartenleiterin Frau Döring unter der Telefonnummer 0451/2904231 gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite unseres Vertragspartners der Diakonie Schleswig-Holstein unter www.diakonie-sh.de.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an den

Ev.-Luth. Kindergarten
„Zum guten Hirten“
Frau Heike Döring
Parkweg 2
23617 Stockelsdorf

zumgutenhirten@t-online.de

27.11.2019

Ausbildung bei der Gemeinde Stockelsdorf

Die Gemeinde Stockelsdorf sucht zum 01. August 2020 einen

Auszubildenden für den Beruf des Gärtners m, w, d, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau.

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für Auszubildende des öffentlichen Dienstes Allgemeiner Teil und Besonderer Teil BBiG (TVAöD-BBiG) in der jeweils gültigen Fassung.

Ausbildungsbereich
Während Ihrer dreijährigen Ausbildung zum Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau erhalten Sie einen Einblick in die Neuanlage, Pflege und Instandhaltung von unseren Grünflächen. Sie gestalten kreativ den Außenbereich unserer Gemeinde mit und unterstützen die zuständigen Gärtner bei der Pflege und Begrünung der Umgebung. Außerdem erhalten Sie Einblick in Großprojekte und den Neubau im Garten- und Landschaftsbau. Sie unterstützen bei der Planung und Gestaltung von Außenanlagen und erlangen Kenntnisse im Wege-, Zaun- Mauer- und Spielplatzbau. Sie erlernen das Vorbereiten und Einrichten von Baustellen sowie den Umgang mit Maschinen und Geräten. Die fachmännische Beratung und Betreuung unserer Kunden ist ebenfalls ein Teilaspekt in Ihrer Ausbildung zum Gärtner. Ihr theoretisches Wissen erlangen Sie durch regelmäßigen Berufsschulunterricht sowie überbetriebliche Ausbildungslehrgänge.

Unsere Anforderungen
• Handwerkliches Geschick, Spaß am Arbeiten im Freien
• Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft
• Höhentauglichkeit, körperliche Belastbarkeit
• Interesse an einer Dienstleistungstätigkeit
• Bereitschaft zur Erlangung des Führerscheines
• einen mittleren Bildungsabschluss

Wir bieten
• Gute Übernahmeperspektive bei der Gemeinde Stockelsdorf
• Attraktive Ausbildungsvergütung, Sonderleistungen, hochwertiges Arbeitsmaterial
• Qualitativ hochwertige Ausbildung durch vielseitige und abwechslungsreiche Einsätze
in verschiedenen Bereichen; Zusatzschulungen im Rahmen der Ausbildung
• Aufgeschlossenes und kommunikatives Team

Wie und wann kann ich mich bewerben?
Die schriftliche Bewerbung ist zu richten an:
Gemeinde Stockelsdorf
Die Bürgermeisterin
- Hauptamt -
Ahrensböker Straße 7
23617 Stockelsdorf

Notwendige Unterlagen:
• aussagekräftiges Anschreiben
• Lebenslauf
• Telefonnummer und eine aktuelle E-Mail-Adresse
• Kopie des Schulabschlusszeugnisses bzw. des letzten Zeugnisses und
• gegebenenfalls Nachweise über eine Tätigkeit oder Berufsausbildung nach der Schulentlassung