Seiteninhalt

Die Feuerwehr Krumbeck stelle sich am 13.06.2015 erneut der Leistungsbewertung Roter Hahn, diesmal in der Stufe 2.
16 Feuerwehrkameraden, darunter 5 Frauen, sind am heutigen Tage zur Prüfung angetreten.
Nach der Durchsicht der Uniformen warf die Bewertungskommission unter Leitung von Hauptbrandmeister Klaus Peter Kühl aus Liensfeld auch einen Blick in das Feuerwehrgerätehaus und in das Fahrzeug.
Nachdem der Sicherheitsbeauftragte seinen Vortrag gehalten hat, kam es zum Höhepunkt der Prüfung, der Einsatzübung.
Gegen 16.00 Uhr stand es dann fest, die Prüfung Roter Hahn 2 wurde mit "sehr gut" bestanden. Wehrführer Andreas Horn konnte mit recht stolz sein auf seine tolle Truppe. Und vielleicht trifft man sich ja im nächsten Jahr wieder zur Abnahme der Stufe 3.

 Bildergalerie

Highslide JS
Feuerwehr Krumbeck angetreten in Uniform
Highslide JS
Der Ordnungsamtsleiter beim Knoten
Highslide JS
Die Mannschaft bei der Aufgabe "Stiche und Knoten"

Highslide JS
Die Einsatzleitung rückt an
Highslide JS
Die Mannschaft rückt nach
Highslide JS
Der Angriffstrupp

Highslide JS
Wasser marsch
Highslide JS
Der stellvertretende Bürgermeister Andreas Gurth, der Bürgervorsteher Harald Werner, der Ordnungsamtsleiter Michael Henk,der Gemeindewehrführer Günter Volgmann und die Bewertungskommission
Highslide JS
Der stellvertretende Bürgermeister Andreas Gurth gratuliert zum sehr guten Ergebnis