Seiteninhalt

Jugendpflege



Die Jugendpflege

Ziel der Jugendpflege Stockelsdorf ist es, den Kindern und Jugendlichen der Gemeinde Stockelsdorf auch außerhalb der Familie und Schule ein vielfältiges Freizeit-, Bildungs- und Informationsangebot zu bieten.

Die Jugendpflege vernetzt alle in der Kinder- und Jugendbetreuung tätigen Mitarbeiter und Einrichtungen in Stockelsdorf.

Was macht die Jugendpflege?

  • Projekte in den Bereichen Erlebnis-, Sport-, Kultur- und Freizeitpädagogik
  • Koordination des Ferienpasses
  • Durchführung von nationalen und internationalen Jugendbegegnungen
  • Fachlicher Ansprechpartner und Berater für diverse Gremien und Einrichtungen. Dies sind zum Beispiel der Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales, Schule und Kultur, die Jugendstiftung Stockelsdorf - Hilgendorf Schenkung, der Kriminalpräventive Rat, der Gemeindejugendring und auch die Schulen.
  • Kooperation mit Vereinen, Verbänden und Institutionen
  • Beratung und Unterstützung von Jugendlichen
  • Interkulturelle Jugendarbeit
  • Schulsozialarbeit

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendpflege sind unter folgenden Rufnummern zu erreichen:

Koordination Jugend+Schule:   Dirk Hakelberg   0170/5654166  d.hakelberg@stockelsdorf.de

Jugendzentrum:   Diana Romanski   0170/5654165   d.romanski@stockelsdorf.de

Jugendzentrum:   Michael Klein   0171/9726976    m.klein@stockelsdorf.de

Schulsozialarbeit Gerhard-Hilgendorf-Schule:   Tim Jelonnek   0160 908 584 29   t.jelonnek@gemeinschaftsschule-stockelsdorf.de

Schulsozialarbeit Erich-Kästner-Schule:   Kirsten Behrens   0160 992 685 02   k.behrens@stockelsdorf.de

Schulsozialarbeit Gerhart-Hauptmann-Schule:   N.N.

Schulsozialarbeit Grundschule Ravensbusch:   Dorothea Malz   0151 156 270 47   d.malz@stockelsdorf.de